Startseite / Themen / Kapstadts Wasserstand erholt sich (Nov./Dez. 2018)

Kapstadts Wasserstand erholt sich (Nov./Dez. 2018)

— UPDATE 04.12.2018 —

Die Wassernot in Südafrikas Hauptstadt entspannt sich, denn Kapstadts Dämme sind durch die saisonalen Regenfälle zu 72,2 Prozent gefüllt. Dazu beigetragen hat auch die Sensibilisierung der Hauptstadtbewohner für die Ressourcenknappheit, die ihren Verbrauch um mehr als die Hälfte gesenkt haben. Gute Nachrichten also für Südafrika-Touristen und Bewohner!