Unterwegs im Süden Afrikas (2010)

2010, 225 min, (Dok.)
Regie: Wilma Pradetto und Eberhard Rühle

Wie ein Roadmovie führt die Dokumentation durch Südafrika, Botswana und Namibia. Durch Städte und durch atemberaubende Natur, entlang endloser Küsten und Strände, zu den Wurzeln der Menschheit, durch Wüsten und immer wieder ganz nah in den Alltag der Menschen. Die Autoren Wilma Pradetto und Eberhard Rühle geben einen Einblick in den Alltag jenseits der Schlagzeilen, die auch immer wieder von wachsender Kriminalität, hohen Aidsraten und Armut geprägt sind. Wie leben die Menschen im Umbruch zwischen Tradition und Moderne? Sie befragen sie nach ihren Ängsten, Träumen und Wünschen und zeichnen ein Bild dreier Länder, die den Kampf um Gleichheit gewonnen haben und voller Hoffnung in die Zukunft gehen.

Sammeln Sie Ihre eigenen Eindrücke auf großer Rundreise durch Südafrika:

– Anzeige –

Südafrika

Bestseller: Kapstadt und Garden-Route
9 Tage Die ideale Privatreise für den ersten Besuch – von West nach Ost mit deutsch sprechendem Reiseleiter unterwegs

  • Kapstadt und die Garden-Route mit Deutsch sprechendem Reiseleiter erleben
  • „Big Five“ Safari im Addo-Elephant-Nationalpark