Startseite / Unterkünfte / Krüger Nationalpark Unterkünfte / Makuwa Safari Lodge ★★★★

Makuwa Safari Lodge ★★★★

Lage

Die Makuwa-Safari-Lodge liegt direkt vor dem Kruger-Nationalpark im sogenannten Greater-Krüger-Nationalpark, der als Zugang zum eigentlichen Nationalpark bezeichnet wird. Der Kruger-Nationalpark wird bei den Südafrikanern auch Lowveld genannt und zählt zu den Höhepunkten eines jeden Afrikaurlaubs. Die Lodge selbst ist in Privatbesitz und nur 15 min vom Orpen Gate entfernt und damit idealer Ausgangspunkt für Park-Erkundungen.

Gäste können mit dem Auto den beeindruckenden Artenreichtum auf eigene Faust entdecken oder zusammen mit einem lokalen Führer. Der nächstgelegene Flughafen ist der Eastgate / Hoedspruit, der in ca. 30 Minuten Autofahrt erreichbar ist und der nächst größere internationale Flughafen ist der O.R Tambo in Johannesburg (ca. 6 Stunden Fahrt).

Beschreibung der Unterkunft

Auf 70 Hektar privatem Buschland, inmitten der etablierten Wildreservate genießt man die Natur mit dem üppigen Grün und den Geräuschen des Busches. Zu den drei Gebäuden gehören das Feigenhaus mit einem Raum auf beiden Seiten des Hauptlounge-Bereich, das Teak House und das Marula House.

Die idyllischen Unterkünfte in weiß getünchten Häusern mit Strohdächern und breiten Terrassen bieten einen weiten Blick auf die Wildnis und die fernen Drakensberge. Gepflegte Rasenflächen mit Akazien-, Marula- und Feigenbäumen umgeben die Lodge, während rund um das Anwesen das unberührte Buschland ein perfekter Lebensraum für eine Vielzahl von Raubtieren, Säugetieren und Vogelwelt ist.

Der zentrale Gemeinschaftsbereich ist für ein einfaches, aber stilvolles kulinarisches Erlebnis eingerichtet: eine legere Bar und eine Terrasse mit einem Esstisch bieten den perfekten Rahmen für ein rustikales Abendessen. Die Liegen auf den Terrassen laden zum Entspannen ein und zum Erfrischen gibt es einen Pool, der mit bequemen Sonnenliegen ausgestattet ist.

Die Zimmer sind so konstruiert, das sie eine leichte, luftige Atmosphäre bieten. Die weißen Ziegelwände und die Strohdächer sorgen für eine Abkühlung während der Sommermonate. Die Einrichtung ist minimalistisch und schlicht. Die weiße Bettwäsche und Handtücher ergänzen die schwarz-weiß gefliesten Badezimmer in jedem Zimmer, wo die kräftigen Rottöne der persischen Teppiche dem Raum einen Hauch von Wärme verleihen. Glasschiebetüren führen zur Terrasse, die einen weitem Blick über den Garten und zu den benachbarten Wildreservaten bietet.

Die Makuwa-Safari-Lodge ist perfekt um das zentrale Gebiet des Krüger Nationalparks und die umliegenden Sehenswürdigkeiten zu erkunden – zu den Angeboten zählen u. a.:
• Geführte Buschwanderungen mit einem lokalen Ranger
• Ganztägige oder halbtägige Pirschfahrten in den Kruger-Nationalpark
• Vogelbeobachtungen
• Geführte Ganztagestour auf der Panorama-Route und der Blyde-River-Schlucht
• Besuch des Nyani Cultural Village
• Hoedspruit-Hubschrauberflug
• Besuch des Moholoholo-Wildlife-Rehabilitation Zentrums und des Hoedspruit-Endangered-Species Zentrum

Ausstattung

  • Restaurant und Bar
  • Swimming Pool
  • Tagesbetten auf der Terrasse
  • Parkplätze
  • Zimmer-Ausstattung: Badezimmer im Schlafraum, Deckenventilator, Terrasse

Adresse

Makuwa Safari Lodge
Orpen Road
Mpumalanga
Südafrika
Tel.: +27 66 47 96 833

Email: admin@ilkleymanorhouse.org

Anfahrt

Von Johannesburg / Pretoria:
Sie nehmen die Autobahn N4 in Richtung eMalahleni (Witbank) / Middelburg, fahren an eMalahleni (Witbank) vorbei (ca. 90 km) und nehmen dann die R540 / Belfast nach links. Weiter durch Belfast nach Dullstroom (35 km), dann Lydenburg (50 km). In Lydenburg fahren Sie geradeaus und kommen auf die R36 nach Ohrigstad (45 km). Über den Abel Erasmus Pass und durch den JG Strydom Tunnel erreichen Sie den Khamai Reptile Park zu Ihrer Linken. Hier biegen Sie rechts auf die R531 Richtung Klaserie und Orpen ab und nach 32 Kilometern geradeaus erreichen Sie die Abzweigung R531 / Orpen zu Ihrer Linken. Folgen Sie dieser Straße für 15 Kilometer und die Lodge befindet sich auf die linke Seite.

Von Hoedspruit:
Sie nehmen die Ausfahrt Hoedspruit auf der R40 (Klaserie Road) und fahren weiter in Richtung White River /Hazyview für ca. 23 km bis Sie eine T-Kreuzung erreichen. Hier biegen Sie links auf die R40 ab und nach 2 Kilometern wieder links auf die R531 in Richtung Orpen. Sie folgen der Straße ca 15 Kilometer bis der Eingang zur Lodge linker Hand kommt.
links.

Direkt zur Lodge

Die Makuwa Safari Lodge beim deutschen Reiseveranstalter buchen!

– Anzeige –

Südafrika

Makuwa Safari Lodge
Krüger-Nationalpark

  • Nahe dem Parkeingang zum Krüger gelegen charmante Lodge auf privatem Wildschutzgebiet
  • Unterkunft mit luftigem Flair mit großen Terrassen, üppigem Garten, Pool und Herrenhäusern